Denkmalpflege und Erhaltungskonzepte

 
 

Denkmalgeschützte Grabstätten und Gebäude belasten den Friedhofshaushalt in einem zunehmenden Maße. Sie sind jedoch wichtige Erinnerungsstätten für die lokale Geschichte. Zu ihrer Erhaltung entwickeln wir gezielt Nutzungskonzepte für einzelne denkmalgeschützte Grabstätten, Grabfelder oder Gebäude. In praxisgerechten Friedhofspflegewerken erarbeiten wir Perspektiven für die Erhaltung und Nutzung von denkmalgeschützten Friedhofsanlagen.

Die zukünftige Pflege und Erhaltung denkmalgeschützter Friedhofsteile steht im Vordergrund des Friedhofspflegewerks. Es beinhaltet in der Regel eine Bestandsaufnahme und eine Bewertung von denkmalgeschützten Bereichen sowie eine Zielplanung, die Empfehlungen zur Wiederbelegung der denkmalgeschützten Gräber oder zur alternativen Nutzung von Bauwerken enthält. Darüber hinaus können Vorschläge für die Integration neuer Bestattungsangebote erarbeitet werden, welche individuell auf die örtlichen Gegebenheiten angepasst werden.